Haus Phoenix - Wohngruppe mit tiergestützter Pädagogik

Kinder spielen mit einem Hund.

Wir sind ...

 ... ein Team von 6 pädagogischen Fachkräften (5,5 Stellen) und einer Hauswirtschafterin (0,5 Stelle), das in einem eigenen Haus auf dem Stammgelände der Einrichtung, insgesamt 8 Mädchen und Jungen pädagogisch betreut und fördert.

 
Aufnahmealter: 7-12 Jahre
Plätze:  8, davon 4 in der 6-Tagebetreuungsform (sonntagsabends bis freitagnachmittags) und 4 mit dem Zusatzmodul "Wochenende"


Wir bieten

  • individuelle Förderung in der Gruppe
  • klar strukturierte und ritualisierte Tages- und Wochenabläufe
  • bewährte Kooperation mit Ärzten, Kinder- und Jugendpsychiatern sowie Therapeuten
  • tiergestützte Pädagogik
  • professionelle und ressourcenorientierte Familienarbeit

wahlweise Zusatzleistung

  • psychologische Beratung und Förderung
  • Wochenende
  • integrierte schulische Förderung

Rahmen und Methoden

  • Individuell ausgerichtete Zielentwicklung und Zielverfolgung auf der Grundlage der Erziehungsplanung und über ein individuelles Verstärkersystem.

  • Soziale Gruppenarbeit zur Förderung sozialer Fähigkeiten. Hierbei wird dem Umstand Rechnung getragen, dass soziale Situationen für die Kinder und Jugendlichen mit dem beschriebenen Störungsbild eine besondere Herausforderung darstellen. Neben gemeinsamen Lern- und Spielsituationen sind wöchentliche Gruppengespräche ein weiterer Bestandteil des sozialen Lernens (Partizipation und Beschwerde).

  • Wöchentliche Reflexionsgespräche mit jedem Kind/Jugendlichen (Selbst- und Fremdwahrnehmung).

  • Soziales Training durch Einüben von Regeln, Strukturen und Verbindlichkeit.

  • Die Mitarbeitenden der Gruppe bieten als Beziehungsgegenüber Orientierung, Verlässlichkeit, Halt und Berechenbarkeit.

  • Ein pädagogisches Arbeiten mit unterschiedlich definierten Räumen durch einen ausgewogenen Wechsel zwischen sozialer Teilhabe und Rückzugsmöglichkeit, zwischen Gruppenleben und individueller Betreuung, zwischen verpflichtendem und selbstgestaltetem Tun, zwischen Ruhe und Aktivität.


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Ansgar

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel. 02242 88990
Fax 02242 80711
info~cjg-sta.de

Zur CJG St. Ansgar Schule
Zum CJG St. Ansgar Berufskolleg

Ansprechpartner

Anke Peters
-Bereichsleitung-

Tel. 02242 889919
Fax  02242 80711
a.peters~cjg-sta.de

Aus unserer Gruppe ...

Informationen über Tagesablauf, Aktivitäten und vieles mehr ...

Kurzkonzepte, Leistungsbeschreibungen und Flyer ...

... können Sie hier anfordern.