Haus Christophorus

Wir sind ...

 ... ein Team von 7 pädagogischen Fachkräften und einer Hauswirtschaftskraft, das Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Fluchtgeschichte sozialpädagogisch betreut und individuell fördert sowie ein vorübergehendes Zuhause mit einem sicher strukturierten Tagesblauf sichert.

Aufnahmealter: 13-17 Jahre
Plätze:  9

 

Wir bieten

  • Einzelzimmer in einem freistehenden, jugendgeerecht eingerichteten Haus mit Gemeinschaftsräumen, mit Computer- und Hausaufgabenraum, eigenem Garten, Terrasse und Grillplatz. Der Gruppe steht für Besorgungen und Unternehmungen ein eigenes Dienstfahrzeug zur Verfügung.
  • Sportplatz, Volleyball- und Beachsoccerfeld sowie Buntes Haus, Werkstatthaus, Musik- und Fitnessraum und eigene Turnhalle auf dem parkähnlichen Heimgelände.
  • Verselbständigungsangebote im Haus in form von Selbstversorgung und Finanzverwaltung.

 

 

Rahmen und Methoden

Pädagogische Hilfe:

  • entsprechend individueller Erziehungs- und Hilfeplanung
  • Bezugsbetreuersystem
  • Strukturierung und Ritualisierung des Alltages
  • ressourcenorientierte Förderung
  • Entwicklung alterskonformer Konfliktbewältigungsstrategien
  • Stärkung der psychosozialen Kompetenzen
  • Förderung der sozialen Integration
  • Vermittlung von Kenntnissen bezogen auf Kultur, Werte und Normen
  • Inobhutnahme und Clearing für unbegleitete, minderjährige Ausländer
  • belastende Situationen / Trauma werden aufgearbeitet bzw. integriert
  • Ressourcenorientierte Elternarbeit
  • in Folgemaßnahmen begleiten bis ins Elternhaus rückführen oder verselbstständigen

 

Schulische und berufliche Förderung:

  • Entwicklungs- und Lerndefizite abbauen
  • schulische und berufliche Abschlüsse erreichen
  • in die Arbeitswelt integrieren
  • Deutschkenntnisse erweitern
  • fachliche Kooperation mit Schulen der Region und den einrichtungsinternen Förderschulen Sek. 1 und Berufskolleg

 

Zusatzleistungen nach Bedarf und Auftrag:

  • psychologische Einzelförderung
  • integrierte sonderschulpädagogische Förderung
  • Leistungen aus den ambulanten Hilfen der Einrichtung

Suchbegriff eingeben:


CJG St. Ansgar

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel. 02242 88990
Fax 02242 80711
info~cjg-sta.de

Zur CJG St. Ansgar Schule
Zum CJG St. Ansgar Berufskolleg

Ansprechpartner

Nina Bürvenich
-Bereichsleitung-

Tel. 02242 889916
Fax  02242 80711
n.buervenich~cjg-sta.de

Kurzkonzepte, Leistungsbeschreibungen und Flyer ...

... können Sie hier anfordern.