Pädagogische Fachkraft als Koordinator*in (m/w/d) in Teilzeit 29 Stunden) Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Heilpädagog*in (Dipl., M.A., B.A.)

Die Einrichtung CJG St. Ansgar sucht ab sofort eine pädagogische Fachkraft /m/w/d) für die Koordination unserer F-OGS-Gruppen (Fördernde Offene Ganztags Schule) und ÜMI (Übermittagsbetreuung) an der der Waldschule in Alfter-Witterschlick, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt -Emotionale und soziale Entwicklung-.

CJG St. Ansgar ist eine katholische Einrichtung in Trägrschaft der Caritas-Jugendhilfe-GmbH. Wir bieten ambulante, teilstationäre und stationäre Hilfen sowie schulische und berufsvorbereitende Förderung in unseren Förderschulen Sek. I und Berufskolleg.

Von den Bewerbern wird die Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten der katholischen Einrichtung erwartet.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind

  • Steuerung und Koordination der 4 F-OGS-Gruppen und 3 ÜMI-Gruppen für jeweils 8 Schüler_innen im Alter von 6 bis ca. 12 Jahren, täglich von 11:30 bis 16:30 Uhr, freitags bis 15:30 Uhr
  • Organisation bzw. Sicherung aller Abläufe der Angebote im offenen Ganztag und der Übermittagsbetreuung
  • enge Zusammenarbeit mit Schulleitung und der vorgesetzten Bereichsleitung von CJG St. Ansgar
  • Anleitung der pädagogischen Fachkräfte sowie der Freiwilligen im sozialen Jahr und Zusammenarbeit im Team
  • Planung und Sicherstellung der pädagogischen Gruppenarbeit/-Struktur
  • Verantwortlichkeit für eine ÜMI-Gruppe (Betreuungszeit täglich von 11:30 bis 14:00 Uhr)
  • Ergänzungstätigkeit in den 3 F-OGS-Gruppen am Hauptstandort in Alfter-Witterschlick

Wir ertwarten von Ihnen

  • personelle und fachliche Eignung in der Arbeit mit Förderschüler_innen im Primarbereich
  • Ideenreichtum und Handlungssicherheit in der Betreuung und Förderung von Kindern mit besonderen Bedarfen im Bereich der sozialen und emotionalen Entwicklung
  • organisatorisches Geschick
  • Kompetenzen in der Gruppenpädagogik und Freizeitgestaltung
  • möglichst Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitenden

Wir bieten Ihnen

  • anteilige Freistellung für die Aufgaben als Koordinator_in und monatliche Leistungszulage
  • die enge Zusammenarbeit und Unterstützung der Schulleitung und des Lehrerkollegiums
  • dienstfrei in den Schulferien; Steuerung über Urlaubsanspruch und Arbeitszeitkonto
  • prozessorientiertes Qualitätsmanagementsystem entsprechend DIN EN ISO 9001 mit alltagsbezogener Evaluation; regelmäßige Fortbildungs- und Qulifizierungsangebote
  • leistungsgerechte Bezahlung nach AVR-Caritas
  • eine jährliche Leistungszulage
  • eine betriebliche Altersversorgung

Weitere Informationen finden Sie unter cjg-sta.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

CJG St. Ansgar

Nina Bürvenich

Siebengebirgsweg 25, 53773 Hennef

Mail: n.buervenich~cjg-sta.de; Tel. 02242/8899-16


Suchbegriff eingeben:


CJG St. Ansgar

Siebengebirgsweg 25
53773 Hennef
Tel. 02242 88990
Fax 02242 80711
info~cjg-sta.de

Zur CJG St. Ansgar Schule
Zum CJG St. Ansgar Berufskolleg